/ Kursdetails

Tal der Kirschen in der Emilia Romagna

In Zusammenarbeit mit dem Veranstalter Stelzeneder Touristik

Kursnummer 191-A1I21
Beginn Fr., 31.05.2019, 5:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr Reisepreis pro Person im DZ: € 395,00 EZ-Zuschlag: € 60,00 Frühbucherpreis bis 01.04.2019: € 380,00
Dauer 4 Tage
Kursleitung Touristik Stelzeneder
Mitzubringen Personalausweis oder Reisepass!

Erleben Sie eine Genuss-Reise der besonderen Art!
1. Tag: Fr. 31.05.2019 Die Anreise erfolgt über Rosenheim – Kufstein – Innsbruck – Sterzing – Verona – Modena nach Soglinano zum 4-Sterne-Hotel Arthur. Das moderne Hotel liegt im kleinen Dorf Soglinano, mitten in den Hügeln des Hinterlandes von Modena. Das Abendessen wird in einem Restaurant im Dorf, nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt, serviert.
2. Tag: Sa. 01.06.2019 Der Tag beginnt mit der Besichtigung einer Käserei, wo Sie jeden einzelnen Schritt bei der Herstellung des weltberühmten Parmigiano Reggiano verfolgen dürfen. Weiter geht es zu einer der ältesten Balsamico-Essigkellereien. Sie tauchen ein in die faszinierende Welt dieser einzigartigen Delikatesse, lernen alles über den aufwändigen Herstellungsprozess und woran man einen echten Aceto Balsamico Traditionale erkennt. Mit besonderen Sinnes- und Genusseindrücken geht es weiter nach Modena. Auf der Piazza Grande findet man italienischen Lebensstil und prachtvolle Architektur miteinander vereint. Bemerkenswert sind der 88 Meter hohe Glockenturm und der wunderschöne Dom. Es folgt die Rückfahrt zum Hotel.
3. Tag: So. 02.06.2019 Heute besuchen Sie die Stadt der Musik, der Kunst und des guten Essens: Parma. In der Altstadt erwarten Sie unzählige architektonische Attraktionen. Die verwinkelten Gassen werden von Gebäuden aus den verschiedensten Epochen gesäumt und die zahlreichen Cafes und Weinstuben laden zum Verweilen ein. Am Nachmittag besuchen Sie Brescello. Wer erinnert sich nicht an die amüsanten Episoden um den streitbaren Geistlichen Don Camillo und den Bürgermeister Peppone, die sich dauernd in den Haaren liegen und gegenseitig austricksen. Brescello war der Schauplatz für das Filmgeschehen. Anschließend kehren Sie ins Hotel zurück. Am Abend geht es auf ein Landgut im Kirschtal der Emilia Romagna. Sie werden durch die Kirschplantage geführt und erfahren Interessantes über die Kirschernte. Das Landgut hat schon mehrere Male den Preis der „besten Kirschen Italiens“ erhalten. Anschließend sind Sie eingeladen an der Open-Air-Tafel zwischen den Kirschbäumen zum Abendessen Platz zu nehmen (bei Regen wird das Abendessen in einem Glaspavillon im Garten serviert). Genießen Sie einen unvergesslichen Abend in froher Runde.
4. Tag: Mo. 03.06.2019 Mit vielen Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Abfahrtszeiten:
5:00 Uhr Hainberg/Betriebshof
5:05 Uhr Arnstorf/Busbahnhof
5:30 Uhr Pfarrkirchen/Festwiese
5:45 Uhr Eggenfelden/Busbahnhof

Leistungen:
Busfahrt
3 x Übernachtung mit Frühstück
2 x 3-Gänge Abendessen in einer typischen Trattoria
2 x ganztägige Reiseleitung
Besichtigung der Parmesankäserei mit Verkostung
Besichtigung einer Balsamico-Essigkellerei
1 x Kirscherlebnis inkl. Abendessen

 



Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
31.05.2019
Uhrzeit
05:00 - 20:00 Uhr
Ort
Emilia Romagna
Datum
07.06.2019
Uhrzeit
05:00 - 20:00 Uhr
Ort
Emilia Romagna
Datum
28.06.2019
Uhrzeit
05:00 - 20:00 Uhr
Ort
Emilia Romagna
Datum
05.07.2019
Uhrzeit
05:00 - 20:00 Uhr
Ort
Emilia Romagna