/ Kursdetails
/ Kursdetails

Entspannung durch Autogenes Training



Kursnummer 241-A3B01
Beginn Do., 14.03.2024, 10:45 - 11:45 Uhr
Kursgebühr 120,00 €
Dauer 8 Termine
Kursleitung Tamara Schwarzhuber
Mitzubringen Bequeme Kleidung, Unterlagsmatte, Decke, evtl. Kissen, evtl. Schreibunterlagen

Autogenes Training ist ein Entspannungsverfahren, mit dem sich mittels Autosuggestion (Selbstbeeinflussung) wohltuende Entspannung im gesamten Organismus aufbauen lässt.

Autogenes Training hilft unter anderem bei Verspannungen, Konzentrationsproblemen, innerer Unruhe, Schlafstörungen, Stress u. v. m.

In dem Präventionskurs erlernen Sie die Grundlagen des autogenen Trainings, sowie weitere Verfahren und Methoden zur präventiven Lebensführung und Stressbewältigung. Außerdem wird ein grundlegendes Fachwissen über die psychophyisischen Zusammenhänge zwischen Stress und Entspannung vermittelt.

Für diesen Kurs ist eine Bezuschussung durch die gesetzlichen Krankenkassen möglich!

 



Kursort

VHS Arnstorf (Kursräume), Unteres Schloß 1, 94424 Arnstorf


Termine

Datum
14.03.2024
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Unteres Schloß 1, Arnstorf, VHS Raum 3
Datum
21.03.2024
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Unteres Schloß 1, Arnstorf, VHS Raum 3
Datum
11.04.2024
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Unteres Schloß 1, Arnstorf, VHS Raum 3
Datum
18.04.2024
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Unteres Schloß 1, Arnstorf, VHS Raum 3
Datum
25.04.2024
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Unteres Schloß 1, Arnstorf, VHS Raum 3
Datum
02.05.2024
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Unteres Schloß 1, Arnstorf, VHS Raum 3
Datum
16.05.2024
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Unteres Schloß 1, Arnstorf, VHS Raum 3
Datum
06.06.2024
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Unteres Schloß 1, Arnstorf, VHS Raum 3