Die Welt der essbaren Wildpflanzen



Kursnummer 222-S3R01
Beginn Mi., 19.10.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Treffen
Kursleitung Eva Schulze-Dömötör

Von Beginn der Menschheit vor 2.5 Millionen Jahren bis vor 7000 Jahren haben sich die Menschen weitestgehend von essbaren Wildpflanzen ernährt.
Ich gebe Ihnen eine Einführung, wie Sie diese Pflanzen in unsere heutige Alltagskultur und Ernährung wieder aufnehmen können. Es geht dabei um die Möglichkeit unsere Ernährung zu "verwildern". Die Wildpflanzen stärken unser Immunsystem. Das ist in unserer heutigen schnelllebigen und herausfordernden Zeit ein wichtiges Thema. Die Nährstoffe, die sie enthalten, sind in größerer Menge vorhanden und von besserer Qualität als in Kulturpflanzen. Viele von ihnen sind auch Heilpflanzen. Zudem finden Sie die Pflanzen sozusagen direkt vor der Haustür und das kostenfrei.

Sie können sie auch in Ihren Garten oder Balkon holen. Damit unterstützen Sie auch die Insekten und andere Tiere indem sie ihnen eine Nahrungsquelle bieten.
Sie lernen die wichtigsten Pflanzen kennen und bekommen einige Rezepte vorgestellt.
Trauen Sie sich heran an Smoothies, Brennnesselkuchen und Löwenzahnsalat.

 




Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.