Passionsspiele Erl Tirol

In Zusammenarbeit mit dem Veranstalter Stelzeneder Touristik

Kursnummer 191-A1I231
Beginn Sa., 06.07.2019, 8:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr Erwachsene: € 75,00 Kinder bis 14 Jahre: € 50,00
Dauer 1 Tag
Kursleitung Touristik Stelzeneder

Die Anreise erfolgt über Eggenfelden – Rosenheim nach Erl zum Passionsspielhaus. Die Passionsspiele Erl reichen bis in das Jahr 1613 zurück und sind somit die ältesten im deutschen Sprachraum. Gespielt wird im eigens errichteten – jedoch nicht beheizbaren Passionsspielhaus mit seiner einzigartigen Architektur und Akustik, welches im Jahre 2019 seinen 60. Geburtstag feiert. Alle sechs Jahre beteiligen sich rund 600 Laiendarsteller der Gemeinde Erl aktiv am Passionsspiel. Charakteristisch für das Erler Spiel ist eine ausgeprägte Szenengestaltung des Kreuzweges, ein aktueller und moderner Text, stimmungsreiches Lichtdesign sowie eine eigens komponierte Passionsmusik, live präsentiert von Chor und Orchester. Aufführungsdauer 13:00 bis ca. 16:00 Uhr. Im Anschluss erfolgt die Rückreise mit Einkehr zum Abendessen.

Abfahrtszeiten:
8:00 Uhr Hainberg/Betriebshof
8:05 Uhr Arnstorf/Busbahnhof
8:30 Uhr Pfarrkirchen/Festwiese
8:45 Uhr Eggenfelden/Busbahnhof

Leistungen:
Busfahrt
Eintrittskarte der PK 1

 



Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
06.07.2019
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
Tirol