Wanderparadies Insel Krk – Kroatien

In Zusammenarbeit mit dem Veranstalter Stelzeneder Touristik

Kursnummer 202-A1I14
Beginn Di., 13.10.2020, 5:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr Info beim Veranstalter, Reisepreis pro Person im DZ: € 335,00, EZ-Zuschlag: € 50,00, Frühbucherpreis bis 01.08.2020: € 320,00
Dauer 5 Tage
Kursleitung Touristik Stelzeneder
Mitzubringen Personalausweis oder Reisepass

Die Insel Krk ist die größte Insel in Kroatien und ist durch eine Brücke mit dem Festland verbunden. Sie ist ein wahres Paradies für Wanderfreunde. Es erwarten Sie über 300 km ausgeschilderte Wanderwege für jedes Alter. Bei geführten Wanderungen erleben Sie die Insel auf ungewöhnliche Weise. Lassen Sie sich von der Landschaft und der Natur begeistern.
1. Tag: Di. 13.10.2020
Die Anreise erfolgt über Eggenfelden – Freilassing – Villach – Ljubljana – Rijeka zur Insel Krk nach Baska zum Hotel. Sie wohnen in einem 3-Sterne-Mittelklasse-Hotel.
2. Tag: Mi. 14.10.2020
Wanderung ca. 7,5 km „Weg zum Mond“. Nach dem Frühstück starten Sie zu Ihrer ersten Wanderung. Ab dem Ortszentrum von Baska gelangen Sie über einen asphaltierten Weg zunächst bis zur Kirche Sveti Ivan, die malerisch über dem Ort thront. Genießen Sie den herrlichen Ausblick, bevor es weiter über einen befestigten Schotterweg bis zum „Mondplateau“ geht. Das Plateau liegt auf 380 m Höhe und bietet einen Rundumblick auf das umliegende Velebit-Gebirge, dem Ort Baska und die umliegenden Inseln. Ab hier wandern Sie wieder zurück zum Hotel.
3. Tag: Do. 15.10.2020
Wanderung ca. 8,5 km – Baska – Vela Luka – Mala Luka. Die heutige Wanderung führt Sie zu den Buchten Vela Luka und Mala Luka. Entlang des Strandes und dem Hafen geht es auf einem markierten Wanderweg hinauf und hinunter bis zur Bucht Vela Luka und weiter über die Ruinen der antiken Stadt Corinthia bis zur Bucht Mala Luka.
4. Tag: Fr. 16.10.2020
Wanderung ca. 6 km – Lehrpfad Baska. Lernen Sie auf dem Lehrpfad die ethnologische Vielfalt und die Artenvielfalt von Flora und Fauna Baskas kennen. Auf einem Spaziergang durch das beeindruckende Baska-Tal gelangen Sie zu historischen Denkmälern und Naturphänomenen, wie z.B. dem Sandstein von Zarok oder das historische Erbe von Batomalj. Zehn Schautafeln erklären die einzelnen Stationen.
5. Tag: Sa. 17.10.2020
Eine beeindruckende Reise geht zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Abfahrtszeiten:
5:00 Uhr Hainberg/Betriebshof
5:05 Uhr Arnstorf/Busbahnhof
5:30 Uhr Pfarrkirchen/Festwiese
5:45 Uhr Eggenfelden/Busbahnhof

Leistungen:
Busfahrt
4 x Übernachtung mit Frühstücksbüfett
4 x Abendessen
Getränke zum Abendessen
Reiseleitung bei der täglichen Wanderung

 



Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.